Reinigung der Notunterkunft für Flüchtlinge Burachhalle Ravensburg

Die kurzfristige Vergabe stellte eine große Herausforderung für alle Beteiligten dar

In einer "Hau-Ruck-Aktion" wurde unser Unternehmen kurzfristig engagiert, um zukünftig für die Sauberkeit in der eingerichteten Notunterkunft zu sorgen. Da die Umbaumaßnahmen bis kurz vor "Einzug" der Flüchtlinge in vollem Gange waren, stand unser Team in dieser Zeit mit mehreren Mitarbeitern parat, um den Flüchtlingen saubere Unterkünfte gewähren zu können. Seit der Belegung sorgt unser Team in mehreren Schichten für die ständige Sauberkeit der gesamten Halle.

 

Wir möchten dem gesamten, dort engagierten Team, allen voran Recep Akar, Sandra Silz und Andreas Loeben herzlich danken. Wir sind stolz auf euch, dass ihr dies in dieser äußerst kurzen Zeit so toll organisiert habt. Dem Reinigungsteam gebührt natürlich ebenso ein Sonderlob. Wir wissen, dass die Situation vor Ort oft nicht einfach ist und schätzen eure Arbeit sehr.

Zurück